Kopfbild

Datenschutz-Erklärung des ADAC Württemberg e.V.

1. Allgemeines

Verantwortlich  für  die  Website  www.supercross-stuttgart.de ist  der ADAC Württemberg e.V.,  vertreten  durch  den Vorsitzenden Dieter Roßkopf, Am Neckartor 2, 70190 Stuttgart, Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §  27  a  Umsatzsteuergesetz:  DE  147800351, Telefon  (0711) 28 00-0,  Telefax  (0711) 28 00-133,  E-Mail: service@wtb.adac.de (im Folgenden: ADAC Württemberg).

Soweit  der ADAC Württemberg Daten  erhebt,  erfolgt  dies  unter  Beachtung  der  einschlägigen Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG).

2. Erhebung anonymer Daten

Zugriffsdaten/ Server-Logfiles
Der Anbieter (beziehungsweise sein Webspace-Provider) erhebt Daten über jeden Zugriff auf das Angebot (so genannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören:
Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer-URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.
Der Anbieter verwendet die Protokolldaten nur für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung des Angebotes. Der Anbieter behält sich jedoch vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter
Es kann vorkommen, dass innerhalb dieses Onlineangebotes Inhalte Dritter, wie zum Beispiel Videos von YouTube, Kartenmaterial von Google-Maps, RSS-Feeds oder Grafiken von anderen Webseiten eingebunden werden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend bezeichnet als "Dritt-Anbieter") die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen. Denn ohne die IP-Adresse, könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch haben wir keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern. Soweit dies uns bekannt ist, klären wir die Nutzer darüber auf.

Google Analytics
Dieses Angebot benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Computer der Nutzer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Benutzung dieser Website durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird die IP-Adresse der Nutzer von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.
Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die Nutzer können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; Dieses Angebot weist die Nutzer jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie ein Browser-Plugin herunterladen (unter tools.google.com/dlpage/gaoptout) und installieren.
Nähere Informationen hierzu finden Sie unter allgemeine Informationen zu Google Analytics und Datenschutz. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

3. Erhebung personenbezogener Daten

Der ADAC Württemberg verwendet  Bestandsdaten  des  Nutzers,  also  diesem  persönlich zugeordnete Daten, ausschließlich zur Erfüllung vertraglicher Pflichten und soweit von diesem freiwillig angegeben.

Der ADAC Württemberg gibt personenbezogene Daten einschließlich der Haus-Adresse und E-Mail-Adresse des Nutzers nicht ohne die ausdrückliche und jederzeit widerrufliche Einwilligung des Nutzers an Dritte weiter.

4. Cookies

Der ADAC Württemberg verwendet auf der Website www.motorsport-wuerttemberg.de an unterschiedlichen Stellen sogenannte  Cookies,  die  dazu  dienen,  das  Angebot  des ADAC Württemberg anwendungsfreundlicher zu gestalten. Jedem Nutzer steht es frei, die Installation derartiger Cookies  durch  eine  entsprechende  Einstellung  seines  Browsers  zu  verhindern.  Der ADAC Württemberg weist  allerdings  darauf  hin,  dass  der  Nutzer  bei  einer  derartigen  Einstellung gegebenenfalls  nicht  sämtliche  Funktionen  der  Website  www.motorsport-wuerttemberg.de vollumfänglich nutzen kann.

5. Recht auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung

Der Nutzer hat in Bezug auf seine personenbezogenen Daten jederzeit folgende Rechte, deren Ausübung für den Nutzer kostenfrei ist:

a)    Auskunft:  über  die  zu  Ihrer  Person  gespeicherten  Daten,  über  deren  Herkunft  und Empfänger  oder  Kategorien  von  Empfängern,  an  die  Ihre  Daten  ggf.  weitergegeben werden, und über den Zweck der Datenspeicherung,
b)    Berichtigung: unrichtig gespeicherter Daten,
c)    Sperrung: strittiger oder nicht mehr benötigter, aber aufbewahrungspflichtiger Daten,
d)    Löschung:  nicht mehr erforderlicher Daten, wenn diese keiner Aufbewahrungspflicht unterliegen,
e)    Widerspruch:  gegen  die  Nutzung  und  Übermittlung  Ihrer  Daten  zu  Zwecken  der Werbung, Markt-  und Meinungsforschung und gegen Verarbeitung und Nutzung von zur Person des Nutzers erhobenen Daten auf Grund entgegenstehender persönlicher Gegebenheiten,
f)    Widerruf  einer  erteilten  Einwilligung  zur  Datenverarbeitung  und  -nutzung  die  nicht aufgrund einer vorrangigen Gesetzesvorschrift oder unmittelbar zur Abwicklung eines bestehenden Vertragsverhältnisses erforderlich ist.

Beabsichtigt der Nutzer, die folgenden Rechte auszuüben, wird er gebeten, sich per Post, Fax oder  E-Mail  an  den ADAC Württemberg  unter  der  unter  Ziff.  1.  genannten  Adresse  zu  wenden. Alternativ kann sich der Nutzer an die unter Ziffer 8. genannte Adresse wenden.

6. Facebook

Auf diesen Internetseiten werden Plugins des sozialen Netzwerkes facebook.com verwendet, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird ("Facebook"). Wenn  Sie  mit  einem  solchen  Plugin  versehene  Internetseiten  unserer  Internetpräsenz aufrufen,  wird  eine  Verbindung  zu  den  Facebook-Servern  hergestellt  und  dabei  das  Plugin durch  Mitteilung  an  Ihren  Browser  auf  der  Internetseite  dargestellt.  Hierdurch  wird  an  den Facebook-Server übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Sind Sie dabei als Mitglied bei Facebook eingeloggt, ordnet Facebook diese Information Ihrem persönlichen Facebook-Benutzerkonto zu. Bei der Nutzung der Plugin-Funktionen (z.B. Anklicken des „Gefällt mir“-Buttons, Abgabe eines Kommentars) werden auch diese Informationen Ihrem Facebook-Konto zugeordnet, was Sie nur durch Ausloggen vor Nutzung des Plugins verhindern können. Nähere  Informationen  zur  Erhebung  und  Nutzung  der  Daten  durch  Facebook,  über  Ihre diesbezüglichen  Rechte  und  Möglichkeiten  zum  Schutz  Ihrer  Privatsphäre  finden  Sie  in  den Datenschutzhinweisen von Facebook.

7. Twitter

Twitter ist eine Anwendung zum Mikroblogging. Es wird auch als soziales Netzwerk oder ein meist öffentlich einsehbares Tagebuch im Internet definiert. Unternehmen und Pressemedien nutzen Twitter als Plattform zur Verbreitung von Nachrichten. Wird der Twitter-Button vom registrierten  Nutzer  aufgerufen,  kann  er  diese  Seite  weiter  „twittern“  und  dazu  noch  einen persönlichen  Text  in  der  Länge  von  140  Zeichen  hinzufügen.  Twitter  sammelt personenbezogene  Daten  seiner  Benutzer  und  teilt  sie  Dritten  mit.  Twitter  sieht  diese Informationen als einen Aktivposten und behält sich das Recht vor, sie zu verkaufen, wenn die Firma den Besitzer wechselt. Unklar ist momentan insbesondere noch die Frage, ob der Twitter-Button auch personenbezogene Daten von Webseiten-Besuchern an Twitter.com übermittelt, die nicht Mitglieder bei Twitter sind.

8. Ansprechpartner in Datenschutzangelegenheiten

ADAC Württemberg e.V.
Jürgen Schute
Am Neckartor 2
70190 Stuttgart
juergen.schute@adac.de

 

Zurück

Spalten-Header

Testumfrage

Welche ist deine Lieblingsfarbe?

ADAC Württemberg