SX3

SX3

SX3

/

Die SX3 stellt eine Plattform für deutschsprachige Nachwuchsfahrer im Alter zwischen elf und 16 Jahren dar. Sie sollen die Möglichkeit haben, sich unter Rennbedingungen mit ihren 2-Takt-Motorrädern (85 ccm) zu beweisen. Deswegen dürfen sie pro Veranstaltungstag ein Finale mit zwölf Teilnehmern vor großem Publikum austragen.

Die Qualifikationsrennen werden bereits am Nachmittag durchgeführt. Die von einem Expertengremium ausgewählten SX3-Fahrer, die zu den Top-Leuten des ADAC-Junior-Cups (Motocross) zählen, gehen auch bei den folgenden Supercross-Veranstaltungen in Chemnitz und Dortmund an den Start und ermitteln auf diese Weise ihren ADAC Supercross-Champion in Deutschland.

Fahrer SX3