Erster erfolgreicher Renntag

Der erste Veranstaltungstag des 30. ADAC Supercross ist mit einem französischen Doppelsieg zu Ende gegangen. Vor ausverkaufter Halle mit 8.080 Zuschauern wurden wieder spektakuläre Rennen und Fights geboten.

Die Sieger im SX1
1. Platz: 85 Mickael Musquin (FRA)
2. Platz: 09 Florent Richier (FRA)
3. Platz: 27 Jason Thomas (USA)


Die Veranstaltung wurde dieses Jahr wieder live im Internet übertragen. Motorsport-Moderator Oliver Sittler kommentierte zusammen mit unterschiedlichen Experten, darunter auch Motocross-Legende Collin Dugmore. Möglich macht dies die Partnerschaft mit splink.de, der Online-Video-Plattform des Deutschen Olympischen Sportbundes.

Auch der zweite Veranstaltungstag wird natürlich im Livestream übertragen.

Ab 19:30 Uhr live einschalten